Downloads - Gemeindebibliothek Oberentfelden
AKTUELL per 13. September 2021:

Aufgrund der neuen Bestimmungen des Bundes, ist ab 13. September 2021 der Zugang in die Bibliothek nur mit einem gültigen Covid-Zertifikat möglich. Die Identität der vorweisenden Person wird mittels eines Personalausweises kontrolliert. Tragen Sie bitte einen Ausweis bei jedem Bibliotheksbesuch bei sich. 

Es gilt die Zertifikatspflicht ab 16 Jahren.
Kundinnen und Kunden ohne Covid-Zertifikat können Online oder per E-Mail kostenlos Medien
reservieren und diese dann zu den normalen Öffnungszeiten vor der Bibliothek im Schulhaus
abholen.

Eine Maskenpflicht behalten wir bei, da wir viele Kinder, Schülerinnen und Schüler haben, welche die Bibliothek auch benutzen.

Wir danken Ihnen für Ihre Geduld und Ihr Verständnis.

Wir freuen uns sehr, wenn wir Sie trotz der Umstände bei uns begrüssen dürfen.



Öffnungszeiten:
MO
15.00
-
17.00
MO
19.00
-
20.00
MI
09.00
-
11.00
*
DO
17.00
-
19.00
*
FR
15.00
-
18.00
*
SA
09.00
-
11.00
* auch während der Schulferien
Postfach 165 Oberstufenschulhaus | 5036 Oberentfelden | 062 737 41 14

Benutzungsordnung der Gemeindebibliothek Oberentfelden

Das Kleingedruckte
Bibliotheksordnung

Nutzung
Die Gemeinde- und Schulbibliothek steht allen Personen zur Benutzung offen.
Die Benutzung der Bibliothek ist für die Einwohner und Einwohnerinnen von Oberentfelden sowie für Schüler und Schülerinnen der Schule Entfelden gebührenfrei. Für auswärtige Benutzer wird eine Jahresgebühr erhoben.

Bibliotheksausweis
Die Einschreibung erfolgt gegen Vorlage eines Personalausweises. Der Benutzerausweis ist persönlich. Adress- und Namensänderungen sowie Verlust der Benutzerkarte müssen der Bibliothek mitgeteilt werden. Der 1. Benutzerausweis ist gratis, für Ersatz wird eine Gebühr erhoben.

Ausleihen
Anzahl Medien pro Ausweis 10, jedoch:
- max. 5 Nonbooks
- max.5 Kinder/Jugendbücher/
Jugendzeitschriften

Die Ausleihfrist beträgt vier Wochen. Eine Verlängerung um vier Wochen ist möglich für Medien, die länger als drei Monate im Bestand sind. Die Verlängerung kann persönlich, telefonisch, per E-Mail oder über die Homepage erfolgen.
Neuheiten können nicht verlängert werden.

DVD-Video
Für die Ausleihe von DVD-Videos wird eine Jahresgebühr erhoben. Pro Abonnement können 4 Filme ausgeliehen werde, davon eine Neuheit. Die Ausleihfrist beträgt 7 Tage, ausser die Frist wird um weitere 7 Tage verlängert. Neue DVD-Videos können nicht verlängert werden.

Reservation
Ausgeliehene Medien können reserviert werden. Sie müssen innerhalb fünf Tagen nach Benachrichtigung abgeholt werden. Die Reservation ist gebührenpflichtig.

E-Medien
Der gültige Bibliotheksausweis berechtigt zur Benutzung von E-Medien. Das notwendige Passwort kann beim Bibliothekspersonal verlangt werden. Für E-Medien gelten spezielle Regelungen.

Gebühren
Jahresgebühr auswärtige Erwachsen CHF 30.-
Jahresgebühr auswärtige Jugend CHF 15.-
Jahresabo DVD-Video CHF 30.-
Ersatzkarte bei Verlust CHF 5.-
Reservationsgebühr CHF 2.-
Bei verspäteter Rückgabe werden Mahngebühren erhoben:
1. Mahnung pro Brief CHF 2.-
2. Mahnung pro Brief CHF 5.-
3. Mahnung pro Brief CHF 10.-

Beschädigung / Verlust
Kundinnen und Kunden sind zum schonenden Umgang mit den Medien verpflichtet sowie zur Rückgabe in dem Zustand, in dem sie empfangen wurden. Bei Beschädigung oder Verlust von Medien und deren Verpackung ist Schadenersatz zu leisten. Schäden dürfen nicht selber repariert werden.

Haftungsausschluss
Die Gemeindebibliothek lehnt jede Haftung für Schäden ab, die durch die Nutzung von Bibliotheksmedien an benutzereigenen Abspielgeräten oder Computern entstanden sein könnten.



Diese Benutzungsordnung tritt ab 01.01.2020 in Kraft und ersetzt alle Früheren.
Kontakt & Öffnungszeiten